Bild

Kinderwunsch Behandlung für Sie und Ihn

Neben den Techniken der traditionellen chinesischen Medizin oder der klassischen Hormonbehandlung, sowie Paar und Gesprächstherapien, sind Nährstoffmängel, Schwermetall -oder künstliche Hormonbelastungen z.B. durch Phytoöstrogene eine medizinische und im Labor nachzuweisende Ursache für einen unerfüllten Kinderwunsch. Ursachenforschung, Ausleitungstechniken und der Ausgleich bestehender Mängel sorgen im Mutterleib für das richtige Mileu.

Warum für Ihn?

Eine verminderte Spermienanzahl kann in vielen Fällen durch massiven Zinkmangel ausgelöst sein. Eine Vollblutanalyse, sowie die Bestimmung der Nebennierenhormone und der Ausgleich gefundener Mängel sorgt in den männlichen Geschlechtsteilen für eine Normalisierung der Produktion.